Hier finden Sie Hinweise und knappe Inhaltsangaben zu meinen Büchern (Predigtbände, Kolumnen-Bändchen, Übersetzungen) und die neusten Texte.

"Predigen ist eine Lust, eine ernste Lust, eine Last, aber eine frohe Last" - dieses Wort des Fraumünster-Pfarrers Georg Rudolf Zimmermann (1852-1898) gefällt mir - hier meine Predigten und Predigtreihen zum Herunterladen.

Seit 2016 schreibe ich regelmässig Kolumnen für das Magazin, des dem Tagesanzeiger, der Basler Zeitung, dem Bund und der Berner Zeitung beiliegt.

Während der Covid-Pandemie haben wir am Fraumünster Videos gemacht zu den "Tugenden" (wie man auf Krisen reagieren kann), zu Gedichten und zu einem neueren Glaubensbekenntnis - immer mit wunderbarer Musik.

Willkommen auf meiner Homepage!
17 Jahre Pfarramt am Fraumünster (2004-2021), Dekan

4 Jahre Leitung TVZ - Theologischer Verlag Zürich (2000-2004)

5 Jahre Pfarrer für Studierende an der Universität Bern (1995-2000)

Der christliche Glaube braucht auch eine “Denkfrömmigkeit” – den Willen und den Mut, sich auch intellektuellen Fragen zu stellen.

Einblick in mein theologisches Denken bekommen Sie am besten über meine Predigten und Schriften, Bücher und Texte.

Curriculum Vitae:  Niklaus Peter (*1956), Theologiestudium in Basel, Berlin und Princeton, Th.M., Dr. theol., Doktorarbeit über Franz Overbeck, Oberassistent mit Lehrauftrag an der Universität Basel, danach Studentenseelsorger in Bern, von 2000 bis 2004 Leiter des Theologischen Verlages Zürich (und noch bis 2011 Programmberater). Seit Oktober 2004 Pfarrer am Fraumünster Zürich,  zuerst Vizedekan, seit 2016 Dekan des Pfarrkapitels Stadt Zürich. Verheiratet mit Vreni Peter-Barth, Musikerin, vier erwachsene Kinder. Ehrenamtliche Mitarbeit in der Karl Barth-Stiftung, Vizepräsident der Reformationsstiftung (bis 2019), im  Verein “Django” Notschlafstelle (bis 2019) in der Stiftung Nietzsche-Haus Sils Maria (bis Sept. 2018). Anerkennungspreis der STAB – Jahr 2019.